Der neue Kader ist online

Auf der für die Version 2 bereitgestellten Domain training.soccerweb.de haben wir jetzt auch das Kadermodul veröffentlicht. Somit könnt ihr die meisten Dinge im Kader jetzt auch siMacWEBhpchon mit der neuen Plattform erledigen. Wie die komplette neue Software passt sich auch der Kader deiner Bildschirmgröße an, daher kannst du die Funktionen auch alle mit deinem Smartphone nutzen. Praktisch ist, dass du mit Klick auf den grünen Hörer dann auch direkt die Telefonfunktion nutzen kannst. Bei den Gesprächsnotizen haben wir eine neue Rechtesteuerung eingebaut, du kannst hier also jetzt auch entscheiden, welche Gespräche deine Co-Trainer oder andere Mitarbeiter des Vereins sehen sollen.

Bei den Verletzungen gibt es jetzt die Möglichkeit, auch das Datum zu erfassen, ab wann dein Spieler wieder fit ist. Zukünftig wird während des Verletzungszeitraums der Spieler mit einem Verletzungssymbol im Training und Spiel gekennzeichnet.

Wenn du zukünftig das Dropdown-Menü bei Nationalität nutzt, wird automatisch die Länderflagge angezeigt.